· 

Jetzt günstigen Bauzins sichern

 

 

Jetzt günstigen Bauzins sichern

 

 

Jahrelang waren die Bauzinsen niedrig und Darlehen zur Baufinanzierung besonders günstig. Viele haben das anhaltende Zinstief genutzt, um sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen. Seit einiger Zeit ändert sich das. Die Europäische Zentralbank hebt den Leitzins, und damit sind auch die Zinsen für Baukredite wieder in Bewegung.

 

 


 

 

Das Ende der Zinsbindung

 

Wer heute ein laufendes Baudarlehen abbezahlt, blickt oft mit Sorge darauf, wie sich die Zinsen entwickeln. Denn: Für den Immobilienkredit gilt zwar eine Sollzinsbindung, die zu bezahlenden Zinsen für den Baukredit sind also für einen bestimmten Zeitraum festgeschrieben. Aber: Bei vielen Verträgen endet die Zinsbindung, bevor das neue Zuhause abbezahlt ist. Mit dem Ende der Zinsbindung wird es Zeit für eine Anschlussfinanzierung. Dann werden möglicherweise höhere Zinsen fällig und die künftigen Raten verteuern sich.

 

 

 

Zinssteigerungen verhindern

 

Darum ist es gut, vorzubeugen. Werden Sie jetzt aktiv, um sich gegen stark steigende Zinsen in der Zukunft abzusichern. Mit einem Forward-Darlehen oder einer Prolongation sichern Sie sich das heutige Zinsniveau für lange Zeit, behalten langfristig günstige Darlehensraten und können den Entwicklungen am Zinsmarkt gelassen entgegensehen.

 

 

Jetzt beraten lassen

 

Gerne prüfen wir Ihren laufenden Baukredit und beraten Sie umfassend, wie Ihre Bauzinsen langfristig günstig bleiben.